Bisher wurden 20 Industrietechniker ausgezeichnet- und es werden immer mehr!

2012

Ein Industrietechniker und eine Industrietechnikerin ausgezeichnet
Thomas Russegger hat bei der Robert BOSCH AG die Lehre zum Werkzeugmechaniker abgeschlossen und seinen Werkmeister in Maschinenbau gemacht. Birgit Salchegger, ebenfalls von der Robert BOSCH AG absolvierte ihre Lehre und ihren Werkmeister in der Werkzeugbautechnik.

2013

Zwei Industrietechniker ausgezeichnet
Gernot Lackner von der Salzburg AG absolvierte seine erste Lehre und seinen Werkmeister als Maschinenschlosser, seine 2. Lehre samt Facharbeiterprüfung in der Elektroenergietechnik. Harald Ploderer von AMARI machte seine Lehre als Schlosser am WSH und seinen Werkmeister als Betriebsschlosser.

2014

Drei Industrietechniker ausgezeichnet
Dieses Jahr wurden Michael Jaidl vom W&H Dentalwerk Bürmoos, der seine Lehre in der Zerspanungstechnik und seinen Werkmeister in Maschineningenieurwesen absolviert hat, ausgezeichnet. Ebenso Peter Mitteregger, von der Robert Bosch AG, aus dem Bereich der Prozesstechnik und Peter Spannbauer von der Salzburg AG, mit einer angeschlossenen Lehre als Starkstrommonteur und seinem Werkmeister in der Elektrotechnik.

2015

Zwei Industrietechniker ausgezeichnet
Auch im vierten Jahr wurden wieder Industrietechniker mit einer Urkunde ausgezeichnet. Dieses Mal Thomas Burger von der Salzburg AG, der seine Lehre in Elektroenergie und als Betriebstechniker abschloss, und Florian Gmachl, vom W&H Dentalwerk Bürmoos, der dort nach seiner Lehre als Zerspanungstechniker arbeitet und den Werkmeister in Maschinenbau und Automatisierungstechnik hat.

2016

Sechs Industrietechniker ausgezeichnet
Drei der sechs neuen Industrietechniker arbeiten in der Salzburg AG: Gernot Purkrabek (26) aus Tamsweg, Mario Kraft (29) aus St. Martin am Tennengebirge und Rupert Gschwandtner (30) aus St. Johann. Stefan Lauterbacher (25) aus Michaelbeuern arbeitet beim W&H Dentalwerk, Robert Ramsauer (23) aus Kuchl bei der Robert Bosch AG und Thomas Grünwald (26) aus Abtenau bei der Zementwerk LEUBE GmbH.

2017

Zwei Industrietechniker ausgezeichnet
Beide Zerspanungstechniker, Tobias Reichl aus St. Pantaleon und Alexander Wagner aus Ostermiething, arbeiten beim W&H Dentalwerk in Bürmoos. Wagner hat die Leistungsfähigkeit der Industrietechniker unter anderem mit einem Staatsmeistertitel im CNC-Drehen und einem 8. Platz bei den Berufsweltmeisterschaften unter Beweis gestellt.

2018

Ein Industrietechniker ausgezeichnet
Der Zerspanungstechniker Martin Juhn arbeitet bei W&H Dentalwerk in Bürmoos. Die Ausbildung zum Werkmeister für Maschinenbau und Automatisierungstechnik hat Juhn mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen. 

2019

Zwei Industrietechniker ausgezeichnet
Dieses Jahr können sich durch ihre großartigen Leistungen Max Winklinger vom W&H Dentalwerk und Andreas Ferner von Bosch Hallein zur „Elite der Lehrabsolventen mit Zusatzqualifikationen“ zählen.